Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie alle Neuigkeiten!

Wir sind die

#Generation22

Die spanischsprachige Literatur wird von einer neuen Generation von Schriftstellern, Übersetzern, Illustratoren, Verlegern und Agenten vertreten: der so genannten #Generation22.

Lesen Sie unser Manifest, dem der Journalist Carlos del Amor seine Stimme geliehen hat.

#Spainfrankfurt2022

Am 22. Juni stellten Elvira Marco, Projektleiterin, und Isabel Izquierdo, Programmdirektorin der Acción Cultural Española (AC/E), den Entwurf des Pavillons und das literarische, fachliche und kulturelle Programm vor, das an verschiedenen Orten Deutschlands stattfinden wird.

Open-Call zur Beteiligung am Lesefest Open Books in Frankfurt

Einsendung bis zum 13. Juni

Liebe Verleger:innen, Sie planen eine Veranstaltung mit spanischen Autor:innnen und wissen noch nicht genau wo?

Das Open-Books-Lesefest der Stadt Frankfurt gibt ihnen die Möglichkeit, Ihre Autor:innen im Zeitraum der Frankfurter Buchmesse 2022 zu präsentieren. Das Festival-Team stellt die Räumlichkeiten und die Logistik zur Verfügung und koordiniert das Marketing und die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das gesamte Lesefest. Sie können Ihre Vorschläge bis einschließlich Montag, 13. Juni 2022 bei openbooks.kulturamt@stadt-frankfurt.de  einreichen. Verwenden Sie hierzu bitte folgendes Formular.

Wir freuen uns jetzt schon, Spaniens sprühende Kreativität gemeinsam mit Ihnen in Frankfurt zu präsentieren.

Kommende Veranstaltungen

Kommende Veranstaltungen
und Aufrufe #SpainFrankfurt2022

Schauen Sie sich das literarische Programm 📚, Kulturprogramm 🎭  und Fachprogramm 🖋️ .

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, schlagen Sie die kommenden Veranstaltungen im Detail nach!

Videografik

Zurück
Weiter

Pressebereich

Die Kreativen

Pressebereich

Die Kreativen

Sind Sie Journalist:in? Kontaktieren Sie uns!

Hier erhalten Sie alle Informationen zu #SpainFrankfurt2022.

jason-wong-PBNbMX6jtBM-unsplash
"Übersetzer ebnen den Weg, damit wir einander ohne Grenzen kennenlernen und lesen können"
Irene Vallejo
Irene Vallejo - © Foto Jorge Fuembuena
Wenn Literatur gezeichnet wird: Graphic Novel auf der Grundlage der besten spanischsprachigen Belletristik

Rückblick: Frankfurter Buchmesse 2021