Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie alle Neuigkeiten!

Die spanischen Booktuber mit den meisten Abonnenten

Es war 2015, als wir anfingen, von Booktubern zu hören, also von Menschen, die Bücher über YouTube empfehlen, zusammenfassen oder bewerten. Heute ist das Phänomen ein wenig abgeflaut. Einige der bekanntesten Booktuber haben sich zurückgezogen, haben die Themen, über die sie sprechen, vervielfacht oder sind auf die andere Seite gewechselt, auf die Seite der Autoren.

Trotz alledem sprechen viele Booktuber weiterhin über Literatur und laden ihre Videos wöchentlich auf YouTube hoch. Sie nutzen auch andere Plattformen wie Twitch, TikTok (wo sie Booktokers genannt werden) oder Instagram (Bookstagramers), aber es ist das soziale Netzwerk Red Play, in dem sich die meisten ihrer Follower befinden.

Dank der Popularität dieser literarischen Influencer verlassen sich die Verlage auf sie, um ihre Veröffentlichungen zu bewerben, indem sie ihnen neue Bücher schicken, bevor sie in den Handel kommen, oder sie einladen, ihre Bücher vorzustellen oder an Treffen mit Autoren teilzunehmen. Oft sind die Booktuber selbst die Autoren der Werke.

In dieser Liste stellen wir die fünf spanischen Booktuber mit den meisten Abonnenten vor:

Raquel Bookish. 433.000 Abonnenten

Der erste spanische Booktuber ist einer der letzten, die es gibt. Ihr erstes Video, eine Rezension von Percy Jackson und der Blitzdieb, ist erst 5 Jahre alt. Raquel fasst Bücher zusammen und empfiehlt sie, spricht über ihre Lektüre und gibt Tipps zu Gewohnheiten, die Kreativität und Zeiteinteilung fördern. Sie hat eine Trilogie veröffentlicht.

Javier Ruescas. 305.000 Abonnenten

Das erste auf dem Kanal verfügbare Video, eine Rezension von The Hunger Games, stammt aus dem Jahr 2010. 11 Jahre später ist der Kanal pausiert und das letzte Video, eine Empfehlung der besten Lektüre des Jahres 2020, ist fast ein Jahr alt. Javier Ruescas hat 10 Bücher veröffentlicht, von denen einige von ihm selbst erzählt werden. Er ist Lehrer für kreatives Schreiben und Herausgeber des digitalen Magazins für Jugendliteratur www.Eltemplodelasmilpuertas.com.

El coleccionista de mundos. 267.000 Abonnenten

Sebastián García Mouret spricht seit 2012 über Bücher im Internet, als er seine Rezension von El bosque de los sueños auf YouTube veröffentlichte. Er ist immer noch aktiv und veröffentlicht regelmäßig Rezensionen, Reflexionen und Interviews mit Schriftstellern. Er veröffentlichte 2020 einen Roman und schreibt derzeit für das bereits erwähnte Jugendmagazin El templo de las mil puertas.

Josu Diamond. 249.000 Abonnenten

Der Kanal von Josu Lorenzo Grilli zeichnet sich durch seinen Sinn für Humor und seine Ausrichtung auf Jugendliteratur aus. Seit 2010 veröffentlicht er online Rezensionen, Anekdoten und Reflexionen über Literatur und andere Themen. Er hat einen Roman veröffentlicht und gründete 2021 zusammen mit anderen Booktubern Literali Box, ein E-Commerce-Unternehmen, das thematische Überraschungsboxen mit Büchern, einem Literaturmagazin und verschiedenen Merchandising-Artikeln verschickt.

Bicheando libros. 153.000 Abonnenten

Paola Boutellier Rodríguez hat im September 2021 ihren ersten Roman veröffentlicht, dessen Hörbuch sie selbst eingesprochen hat, aber sie ist bereits seit 2015 Teil der Booktuber-Szene. Sie spricht über alle Genres (ohne zu verbergen, dass ihre Lieblingslektüre Krimis sind), ihre monatlichen Leseziele und empfiehlt auch umfangreiche thematische Bücherlisten.