Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie alle Neuigkeiten!

Vom Buch auf den Bildschirm

22 Okt
16:00

Literaturverfilmungen für Kino und Fernsehen sind ein wachsendes Phänomen. Fachleute aus dem Verlagswesen und der Filmindustrie diskutieren über Fragen wie die Herausforderungen, die mit der Umwandlung eines Buches in ein Drehbuch verbunden sind, warum Verfilmungen großer literarischer Werke oft scheitern und welche Voraussetzungen ein Buch erfüllen muss, um auf der Leinwand erfolgreich zu sein.

Teilnehmer: Jesús Badenes, Generaldirektor der Abteilung für Buchhandel bei der Planeta-Gruppe; Verónica Fernández, Leiterin für Inhalte bei International Originals von Netflix in Spanien; David Trueba, Filmemacher, Drehbuchautor und Schriftsteller; Lucía-Asué Mbomío, Journalistin und Schriftstellerin.

Moderation: Puy Oria, Produzentin.