Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie alle Neuigkeiten!
© Naiz Marisol Ramírez

Yayo Herrero

Agraringenieurin und Sozialpädagogin

Yayo Herrero (Madrid, 1965) ist Beraterin, Forscherin und Dozentin in den Bereichen politische Ökologie, Ökofeminismus und Bildung für Nachhaltigkeit.

Sie hat Hochschulabschlüsse in Sozial- und Kulturanthropologie, Sozialpädagogik und Agrartechnik sowie einen Abschluss in weiterführenden Studien in Bildungstheorie und Sozialpädagogik. Außerdem schreibt sie regelmäßig Beiträge für verschiedene Medien.

Derzeit ist sie Mitglied der Kooperative Garúa Sociedad und Dozentin an verschiedenen spanischen Universitäten.

Sie ist Autorin oder Mitautorin mehrerer Veröffentlichungen wie Cambiar las gafas para mirar el mundo (Libros en Acción, 2011), La gran encrucijada (Libros en Acción, 2016), Petróleo (Arcadia, 2018), Cambio climático (Litera, 2019) und Adelante. Solo existe el futuro. Y es nuestro (Aguilar 2020).

LITERARISCHE GESPRÄCHE
Utopien, Kultur und Zukunft
23 Okt
12:30

¿Tienes alguna duda? ¡Estamos para ayudarte!

Ponte en contacto con nosotros y te responderemos a la mayor brevedad.