Literatur des Schreis

23/10/2021 Die Schriftstellerin María Fernanda Ampuero und die Journalistin Desirée de Fez haben über die Erforschung von Grausamkeit, die Konvergenz von Phantasie und Horror, und das Aufkommen von Angst in den neuen weiblichen Erzählwelten, diskutiert. Während ihres Treffens in der Bibliothek Eugenio Trías, in Madrid, haben sie die Notwendigkeit angesprochen, Horror sowohl im Film als […]